Das Deutsche Wanderabzeichen 2021 kann wieder mit einer Corona-Sonderlösung abgelegt werden.
Es können bis zu 20 km Individualwanderungen pro Monat gewertet werden und diese trägt man in das u.g. Formular. Selbstverständlich kann auch das Fitnessheft genutzt werden. Es werden auch im Sonderfall z.B. 3 Schneeschuhwanderungen oder Radtouren gewertet. Letztere werden wie gewohnt umgerechnet: 50 gefahrene km zählen wie 10 gewanderte km.
Und – das Wanderabzeichen gilt im Bonussystem vieler Krankenkassen!
Wander-Fitness-Pass Sonderauflage Corona – 2021_Logo_Vogtland